Das Projekt

Das Projekt SOOPAL ist ein Verbundprojekt des Medienzentrums der Technischen Universität Dresden und der Professur für Wirtschaftsinformatik der Technischen Universität Chemnitz zur Entwicklung, Erprobung und Etablierung eines Sächsischen Open Online Course in OPAL. Im Rahmen des Projektes soll ein Massive Open Online Course (MOOC) – genauer gesagt ein xMOOC – für E-Learning-Koordinator/innen sächsischer Hochschulen entwickelt und erprobt werden.

Logo_SOOPAL

Projektziele

Anliegen der Projektpartner/innen ist es, Erfahrungen in der Konzeption und Durchführung von xMOOCs im Hochschulkontext aufzubauen und durch wissenschaftliche Begleitung des Vorhabens Handlungsempfehlungen für den nachhaltigen Einsatz von xMOOCs in diesem abzuleiten. Hierzu gehört auch die Anpassung und Erprobung der hochschulübergreifenden Lernumgebung in Sachsen OPAL als Anbieterplattform für xMOOCs.

Zudem sollen mit dem Projekt die Qualifikationen von Hochschulangehörigen hinsichtlich des E-Learning-Einsatzes im akademischen Aus- und Weiterbildungsbetrieb gefördert werden, um die E-Learning-Aktivitäten des Freistaates zu unterstützen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: