Start im Projekt SOOPAL

Mit dem 01.08.2013 liegt der Projektstart schon etwas zurück und endlich haben wir auch einen Projektblog dazu um mehr oder weniger regelmäßig darüber zu berichten.

Was haben wir vor?

Der MOOC-Hype ist auch an den sächsischen Hochschulen nicht vorbei gegangen. Vielmehr hat man auch hier das Potential dieser Lehrveranstaltungsformate erkannt. Die erhöhten Anforderungen an die Mobilität von Lernenden und Lehrenden und vor allem Durchdringung des Alltags mit Smartphones und Tablets schaffen hier neue Räume zum Lernen. Amerikanische Anbieter wie Coursera, edX und Udacity scheinen uns hier weit voraus – und das möchten wir mit diesem Projekt ändern.

Die Lernplattform OPAL steht allen sächsischen Hochschulen zur Verfügung, ist aber für xMOOCs noch nicht bereit. Neben den erforderlichen technischen Anpassungen der Plattform soll vor allem ein Konzept zur Umsetzung eines xMOOCs entwickelt und an einem ersten Kurs erprobt werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: